Rhino Watch Lodge - Big Five Safari

Nicht nur für Familien!

Rhino Big Fice Safari: nicht nur für Familien!

Highlights

  • Über 300 Nashörner im Solio-Schutzgebiet
  • Wanderung mit wilden Giraffen
  • Safari im Aberdare-Gebirge bis auf 3.200 m Höhe
  • Safari im Ol-Pejeta-Reservat
  • Unterkunft in der bekannten Rhino Watch Safari Lodge

Details

Tourcode: RWBIG5
Dauer: 7 Tage
Startet in: Nairobi
Endet in: Nairobi
Privatreise
Preis: ab 1.540 USD pro Person

<

Inklusive

  • Lodge Safari wie ausgeschrieben
  • Safari in einem 4×4 Safarijeep
  • Professioneller englischsprachiger Guide
  • Übernachtungen wie ausgeschrieben oder gleichwertige Unterkünfte
  • Vollpension während der Safari
  • Trinkwasser während der Safari
  • Nationalparkgebühren

Nicht enthalten

  • Flüge
  • Optionale Aktivitäten
  • Reiseversicherung
  • Übrige Verpflegung und Getränke
  • Visagebühren
  • Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben
In der Hochebene zwischen dem Mt. Kenia und dem Aberdare-Gebirge erstrecken sich Ebenen, in denen kaum bekannte Naturschutzgebiete liegen. Einer dieser Parks ist das Solio-Schutzgebiet. Hier leben mehr als 250 Breitmaulnashörner und etwa 80 Spitzmaulnashörner. Dazu kommt eine Artenvielfalt, die sich aus den verschiedenen Lebensräumen im Park ergibt.Offene Steppe, Buschsavanne, Akazienwälder und Sumpflandschaften beherbergen nicht nur über 100 Löwen, sondern auch Büffelherden, Wasserböcke, Giraffen, Impala Herden und eine einzigartige Vogelwelt. Somit bietet dieser Park ideale Möglichkeiten für Naturliebhaber und Fotografen.Im Laufe dieser Safari besuchen wir auch das Hochgebirge der Aberdare Mountains, in denen das seltene Riesenwaldschwein lebt. Weitere Höhepunkte sind eine Wanderung mit einer wilden Giraffenherde sowie eine Safari im Ol-Pejeta-Reservat. Hier lebte bis vor kurzem der letzte Nördliche Breitmaulnashornbulle.Die bekannte Rhino Watch Safari Lodge ist für eine Woche Ihr Ausgangspunkt für alle Touren. In der Lodge werden Sie mit erstklassigen Speisen verwöhnt. Es gibt Sauna, Whirlpool und einen Infinity Pool. Ihnen stehen auch diverse Massageangebote zur Verfügung.

1. Tag: Karibu Kenia, Willkommen in Kenia!

Sie werden in Nairobi vom Flughafen oder Ihrem Hotel abgeholt. Sie lassen das lebendige Nairobi hinter sich und fahren Richtung Norden in das Kenianische Hochland. Auf dem Weg werden kurze Stops an Frucht- und Gemüsemärkten gemacht, auf dem die Bauern der Region ihre Produkte anbieten. Frische Ananas, Mango und Bananen schmecken hier viel frischer! In der Rhino Watch Safari Lodge wartet ein üppiger Garten auf Sie. Entspannen Sie am Pool oder auf Ihrer Terrasse, kommen Sie langsam in Kenia an! Übernachtung in der Rhino Watch Safari Lodge.

2. Tag: Eine aufregende Giraffen Wanderung

Erleben Sie die Fußpirsch im Lebensraum von Zebras, Antilopen, Gazellen und Giraffen mit allen Sinnen und wandern Sie durch ein Stückchen Afrika! Sie laufen über Grasflächen, ausgetretene Wildpfade und durch Buschland ihrem Guide folgend. Ihr kenianischer Begleiter beantwortet gern all Ihre Fragen oder erzählt die Geschichte des Country Clubs und seines Umfeldes aus der Kolonialzeit. Giraffen schreiten bedächtig im Passgang über die weite Ebene, grazil und elegant. Ihre schlanke hohe Gestalt wirkt riesig, wenn Sie neugierig von oben auf Sie herab schaut. Sie ist schließlich die höchste landlebende Tierart der Welt. Zurück in der Lodge können Sie am Nachmittag von einer erhöhten Plattform viele Vögel beobachten, die sich gern am nah gelegenen Teich einfinden. Übernachtung in der Rhino Watch Safari Lodge.

3. Tag: Safari im Solio Game Reserve

Das privat geführte Schutzreservat befasst sich seit Jahrzehnten mit dem Schutz der Breit- und Spitzmaulnashörner. Dazu kommen große Löwenrudel und Büffelherden. Durch die verschiedenen Biotope im Park gibt es hier eine grosse Artenvielfalt. Solio zählt zu den Perlen unter den Schutzgebieten in Kenia. Bei einer ganztägigen Safari können Sie diese wunderbaren Tiere aus nächster Nähe beobachten. Unser Safarijeep hält in unmittelbarer Nähe weidender Nashörner, Zebras und Wasserbüffel. Übernachtung in der Rhino Watch Safari Lodge.

4. Tag: Hoch hinaus ins Aberdare Gebirge

Die heutige Safari führt Sie in den Bergnebenwald des Aberdare Gebirges, eines der letzten intakten Regenwald Refugien Afrikas mit einem beeindruckenden Bambuswald. Er ist zwar nicht leicht zu finden, aber ist es umso beeindruckender, wenn das afrikanische Riesenwaldschwein aus dem Dickicht hervorbricht. Mit etwas Glück werden Sie hier auch einen Leoparden beobachten! Übernachtung in der Rhino Watch Safari Lodge.

5. Tag: Mittagessen im Baumhaus

Nach dem Frühstück fahren Sie an den Fuss des Mt. Kenia. Hier gibt es ein Baumhausrestaurant in dem köstliche Mt. Kenia Forellen serviert werden, die in der zugehörigen Forellenzucht aufwachsen. In dem Baumhaus sind oftmals die schönen Colobus Affen zu Gast und sind sehr neugierig. Nachdem dem essen haben Sie ausreichend Zeit die Tiere zu fotografieren. Übernachtung in der Rhino Watch Safari Lodge.

6. Tag: das Ol-Pejeta-Schutzgebiet

Heute steht ein Tagesausflug in das Ol-Pejeta-Schutzgebiet auf dem Programm. Hier lebte bis vor kurzem der letzte nördliche Breitmaulnashornbulle SUDAN. Neben dem Nashorn Schutzprojekt gibt es hier auch ein Projekt zu Schimpansen. Mit etwas Glück sehen Sie an diesem Tag auch weitere Mitglieder der Big Five. Ein toller Safari Tag zum Abschluss Ihrer Reise! Übernachtung in der Rhino Watch Safari Lodge.

7. Tag: Abreise

Eine aufregende, lange Reise geht zu Ende, heute kehren Sie nach Nairobi zurück.
Kwaheri Kenya! Auf Wiedersehen, Kenia!

 

Experten-Tipp: Verlängern Sie Ihre Reise am Indischen Ozean, nur eine Flugstunden von Nairobi entfernt wartet ein palmengesäumtes Strandparadies auf Sie:  Coconut Beach Boutique Lodge and Spa Vier Übernachtungen ab 340 USD pro Person.

von

bis

Tour Sprache

12.01.2020

18.01.2020

englischsprachig

26.02.2020

01.02.2020

deutschsprachig

09.02.2020

15.02.2020

englischsprachig

23.02.2020

29.02.2020

deutschsprachig

08.03.2020

14.03.2020

englischsprachig

22.03.2020

28.03.2020

deutschsprachig

05.04.2020

11.04.2020

englischsprachig

19.04.2020 *

25.04.2020

deutschsprachig

03.05.2020

09.05.2020

englischsprachig

17.05.2020

23.05.2020

deutschsprachig

31.05.2020

06.06.2020

englischsprachig

14.06.2020

20.06.2020

deutschsprachig

28.06.2020

04.07.2020

englischsprachig

12.07.2020

18.07.2020

deutschsprachig

26.07.2020

01.08.2020

englischsprachig

09.08.2020

15.08.2020

deutschsprachig

23.08.2020

29.08.2020

englischsprachig

06.09.2020

12.09.2020

deutschsprachig

20.09.2020

26.09.2020

englischsprachig

04.10.2020

10.10.2020

deutschsprachig

18.10.2020

24.10.2020

englischsprachig

01.11.2020

07.11.2020

deutschsprachig

15.11.2020

21.11.2020

englischsprachig

29.11.2020

05.12.2020

deutschsprachig

13.12.2020

19.12.2020

englischsprachig

 

Preise:

Im Safari Zelt 1.540 USD pro Person

Im Chalet: 1.840 USD pro Person

Einzelzimmer Zuschlag 400 USD pro Person.

*Termin 19.04.2020 Oster Aufschlag +50 USD pro Person.

 











* Pflichtfelder

Elizabeth Kendi Kinge-Wirth, Director Apasio Safari

Wir sind der ideale Partner für Ihre Wunsch-Reise nach Kenia!